Wir bringen neue Perspektiven!

ARCA DAS CRIANÇAS Brasilien

Funktion
Sozial- und Bildungsprojekt, Pioniermission
Name
-
ARCA DAS CRIANÇAS Brasilien -
E-Mail
julia.iseli [at] globemission.ch
Mitarbeit bei GMS seit
Absetzbar
100% absetzbar

Das gemeinnützige Institut „ARCA DAS CRIANÇAS” (Kinderarche) ist eine christliche Initiative, die 1999 in Jardim Noronha, einem Stadtteil im Süden der 20 Millionen Stadt São Paulo, zur Unterstützung der lokalen Bevölkerung ihren Anfang nahm. Das brasilianische Mitarbeiterteam, welches von Globe Mission Schweiz Mitarbeitenden aufgebaut wurde, betreut heute wöchentlich 180 bedürftige Kinder und Jugendliche mit dem Ziel, sie vor einem leeren und hoffnungslosen Leben auf der Strasse zu bewahren. „ARCA DAS CRIANÇAS” bietet den Kindern und Jugendlichen eine echte Alternative zu den negativen Einflüssen, denen sie in ihrem Umfeld ausgesetzt sind. Das ARCA-Team hilft ihnen, eine gesunde Persönlichkeit zu entwickeln und lehrt sie, wie sie sich von Drogen, Alkohol, Prostitution und Kriminalität fernhalten können. 

ARCA-Angebote: 

- Altersgerechte Programme für Kinder, Jugendliche und Eltern

- Vielseitige Sport- und Bildungsangebote

- Sozialprojekte für die lokale Bevölkerung (Materielle Unterstützung, Pädagogische Unterstützung, Gesundheitliche Unterstützung)

Gemeindebau:

Im September 2004 gründete das ARCA-Team die Gemeinde „Comunidade Apostólica da Cruz“ (CAC), um den Kindern und Jugendlichen mit ihren Familien ein geistliches Zuhause zu bieten.

Matthias und Julia Iseli (GMS Mitarbeitende von 2002 bis 2013) leiteten den Dienst bis 2013 und bauten über mehrere Jahre ein einheimisches Mitarbeiterteam auf. Im Juni 2013 konnten sie den Stab einer brasilianischen Leiterschaft übergeben. Iseli's nehmen heute neue Aufgaben in der Schweiz wahr, sind aber immer noch Ansprechpersonen für das Projekt "ARCA". Spenden für ARCA werden bei GMS auf einem Projektkonto angespart und in Absprache mit der Leiterschaft vor Ort für spezifische Projekte bei ARCA eingesetzt.